Leistung

Hochleistungskabine LeistungSägeblatt Leistung JarraffMotorisierung Leistung JarraffDie geländegängige Baumschneidemaschine von Jarraff ist als Rad- oder Raupenmodell erhältlich und bewegt sich auch in schwierigem und anspruchsvollem Terrain sicher und zuverlässig. Dank der Mobilität und Schneidleistung des Jarraff können gewerbliche Baumschnittbetriebe so schnell und effizient arbeiten wie nie zuvor. Durch Einsatz eines Jarraff in Kombination mit herkömmlichen Baumschnittverfahren kann die Produktivität bis auf das Fünffache gesteigert werden.

Hochleistungskabine

Die Fahrerkabine der geländegängigen Baumschneidemaschine von Jarraff ist nicht nur technisch federführend, sondern bietet eine branchenweit einmalige Funktionsausstattung für mehr Sicherheit und höhere Produktivität. Sie ermöglicht einen dynamischen Arbeitsbereich und wurde unter ergonomischen Gesichtspunkten im Hinblick auf maximalen Sitz- und Bedienkomfort gestaltet. Dank spezieller Schall- und Schwingschutzmaßnahmen stellt sie ein sicheres und bequemes Arbeitsumfeld dar.

Sägeblatt

Hartmetallbestücktes Sägeblatt mit 610 mm Durchmesser, 3.200 min-1. Jeder Jarraff wird mit zwei Spezialsägeblättern ausgeliefert, die auf maximale Schneidkraft ausgelegt sind.

Achsen

Neue Dana-Achsen mit Sperrdifferenzial und vier internen Feststellbremsen bieten mehr Zugleistung und optimales Arbeiten an steilen Hängen.

Motorisierung

Der flüssigkeitsgekühlte 130-PS-Tier-III-Motor von Cummins (im Bild oben) bietet ein höheres Steigungsvermögen und eine bessere Emissionsklasse.

Ein sparsamer Dieselmotor von Deutz liefert 97 PS. Der Vierzylinder-Turbodiesel ist so eingebaut, dass er gut zugänglich und leicht instandzuhalten ist.

TECHNISCHE DATEN

Maximale Schnitthöhe: 22,9 m
Schwenkwinkel: 360° auf Drehkranz
Bedienelemente für die Schneidearbeit: 2 Vierwege-Joysticks
Ausfahrlänge: 12,65 m
Ausleger: Teleskop aus nicht leitendem Glasfaserwerkstoff
Säge: Spezialsägeblatt, 610 mm Durchmesser, 3200 min-1
Tankinhalt und Verbrauch: 170 l, ca. 7,6 l pro Stunde
Lackierung: Farblackierung nach Kundenwunsch
Motorisierung: Luftgekühlter Vierzylinder-Turbodiesel von Deutz, 97 PS (72 kW)
Elektronisch geregelter, flüssigkeitsgekühlter Tier-III-Motor von Cummins, 130 PS (97 kW)
Winde: 9.072 kg, inkl. 16-mm-Windenseil, 45,7 m lang
Pflug: 2,44 m, hydraulisch betätigt
Hydrostatischer Antrieb
Einsatz von allen Quadranten aus ohne Stützfüße

  Laufwerk Gewicht PSI (bar) Breite Transporterlänge Höhe
Allradantrieb Standardreifengröße – 28L x 26) Gelenk 10.900 kg 0,448* Transport – 2,59 m
Betrieb – 3,15 m
7,62 m 3,43 m
Stahl- und Gummiraupenkette Stahl- und Gummiraupenkette 11.100 kg 0,207 2.54 m 6,40 m 3,43 m

*Bodendruck bei 76 mm Eindringtiefe und 2,07 – 2,76 bar